Kalle Blomquist lebt gefährlich

Schauspiel von Gerald Maria Bauer, nach Astrid Lindgren

(Premiere bei den Kinderfestspielen Giebelstadt am 21.06.2016)

 
beteiligt als:
Komponist

 

 

Warum hat Kalle Blomquist, der Meisterdetektiv, nur nicht  das Glück gehabt, in London oder Chicago zur Welt zu kommen, wo Verbrechen an der Tagesordnung sind? Stattdessen lebt er in diesem langweiligen Kleinköping in Schweden, wo rein gar nichts passiert! Doch dann geschieht plötzlich ein Juwelendiebstahl und danach reißen die spannenden Fälle für Kalle und seine Freunde Anders und Eva- Lotte nicht mehr ab!

 

Regie: 

Hannes Hirth

 

Auf der Bühne:

Barbara Bühl, Katharina Ries, Thomas Mangold, Heiko Schnierer, Jürgen Schuhmann, Alexander Sichel, Julia Walter u. a. 

 

Mainpost 23.06.2016:

"[…] Bei den Kinderfestspielen in Giebelstadt ermitteln Kalle Blomquist und seine Freunde sehr unterhaltsam […]"

(zum vollständigen Artikel)

© 2015 by Martin Hanns